The Attic eröffnen das Live Rock 2024!

Dieses Jahr präsentieren wir euch eine Neuheit auf dem Live Rock Schaumburg. Wir freuen uns, dass wir die diesjährigen Sieger des local heroes Vorentscheids für Schaumburg, Hamepln-Pyrmont und Holzminden für die Eröffnung des Live Rocks gewinnen konnten! Lasst euch von der explosiven Energie und dem unverwechselbaren Sound von The Attic aus Rinteln mitreißen! Die junge Rockband besteht aus vier Vollblutmusikern, die jeweils ihren eigenen Einfluss mit in die Band bringen. Dies führt zu einem unverwechselbaren Sound, der von Rock, Indie, Alternative und vielem mehr geprägt ist!

Die Mitglieder von “The Attic” – Janek, Liam, Noah und Toto – haben sich durch ihre einzigartige Kombination aus musikalischem Talent, Bühnenpräsenz und einer unbändigen Liebe zur Rockmusik einen Namen gemacht.

vom Mai 14, 2024


Erlebt Trash and the Can auf dem Live Rock 2024!

Heute präsentieren wir euch, last but not least, die vierte Live Rock 2024 Band im Bunde: Trash and the Can!

Ehemals bekannt als „Backyard Ramblers“ sind Trash and the Can bekannt für ihre leidenschaftlichen und akkuraten Darbietungen. Sie bringen die Energie und das Gefühl von Rock auf eine Weise zurück, die sowohl eingefleischte Fans als auch neue Hörer fesseln wird.

Das seit 2019 unter neuem Namen rockende Quartett besteht aus Patrick Beckmann (Bass/Gesang), Chris Peiffer(Gitarre), Olli Kientopp(Gitarre) und Harzer Hellmann(Drums). Sie sind nicht nur selber Musiker, sondern auch begeisterte Fans rockiger und melodischer Musik von Rockadellic bis Bluesabilly.

Die Band aus Bünde überzeugt sowohl mit eigenen Songs, als auch mit gecoverten Titeln.

Einen ersten Vorgeschmack findet ihr hier:

vom April 28, 2024


Willkommen zurück Ladies Room!

Vor ganzen sieben Jahren durften wir beim ersten unter dem Namen Live Rock laufenden Konzert bereits Ladies Room auf der Bühne präsentieren. Entsprechend stolz sind wir also, dass sie uns in diesem Jahr erneut die Ehre geben. Das wird ein Wiedersehen!

Seit November 2013 ist Ladies Room aus Bückeburg im Zeichen des Toiletten Rock unterwegs. In einer ehemaligen Damentoilette entstanden die ersten musikalischen Ideen, die im Sommer 2014 auf der Demo “First Shots” festgehalten und veröffentlicht wurden.

Im Jahr 2015 startete Ladies Room eine Crowdfunding-Kampagne, um das erste Album zu finanzieren. Noch im gleichen Jahr wurde “Sugar for the Horse” veröffentlicht mit den Songs “Skeleton Dance” und “Barfight”, die später als Musikvideo veröffentlicht wurden.

In den darauffolgenden Jahren musste die Band zwei Besetzungswechsel kompensieren. Seit Mai 2019 sind sie nun aber wieder dauerhaft komplett. Bis zum Beginn der Coronapause 2020/21 wurden viele Konzerte gespielt und mehrere Open Airs und Clubkonzerte für den Sommer 2020 gebucht, die allerdings alle ausgefallen sind. Und so schrieben die Jungs die Songs für das Album “Closetophobia”, das Anfang 2023 erscheinen wird, fertig und nahmen sich viel Zeit für die Aufnahmen. Dabei sind einige Songs entstanden, die nicht in das Konzept des Albums passen, aber viel zu gut sind, um sie einfach versauern zu lassen. Und so erschien Ende Oktober 2021 die EP “Radau un Danzen„ mit einem plattdeutschen Highlight.

Ihr wollt euch schon einmal einstimmen? Kein Problem, wir haben da etwas für euch!

vom April 21, 2024


Party mit Alien Instant Noodle auf dem Live Rock Schaumburg 2024

Die zweite von vier Bands, die mit euch beim Live Rock Schaumburg 2024 eskalieren wollen stellen wir euch heute vor: Alien Instant Noodle

Alien Instant Noodle?! Ist das denn noch ein Bandname oder reines Marketing? Die Wahrheit ist ganz einfach: Alien Instant Noodle steht seit Ende 2017 für modernen Nu Metal. Genauer gesagt für: Nu Metal goes Party! „Wir wünschen uns für unsere Besucher, dass sie einfach mal den Kopf ausschalten und alles rauslassen: Eskalation, Liebe, Party, Metal“, erklärt die Band. Das Besondere an Alien Instant Noodle: Es ist tanzbarer Nu Metal, der den Hörer mitreißt. Die fünfköpfige Band aus Hannover hat ihren eigenen rhythmuslastigen Sound kreiert – dadurch erinnernd an eine Mischung aus Limp Bizkit gepaart mit Metalcore und Crossover Elementen. Die Stärke von Alien Instant Noodle: Mitreißende Liveshows um den rappenden Frontmann am Mic. Dies stellte die Band bereits 2019 beim Local Heroes unter Beweis. Hier schafften es die Jungs bis ins Niedersachsenfinale des Contests.

Ein früher Erfolg, denn nur ein Jahr zuvor feierte die Band ihr Livedebüt auf der Mittsommernacht Hildesheim vor mehreren Hundert Zuschauern. 2019 folgte die Veröffentlichung der rohen EP „Crispy“, mit dem Ziel, das breite musikalische Spektrum der Band einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Im Anschluss wurden mehrere Shows in Niedersachsen gespielt, unter anderem mit Tell You What Now und Psycho Village. Im Jahr 2020 wurde das erste Musikvideo zu I.W.S.Y. veröffentlicht – und spätestens jetzt wurde die Message der Band deutlich kommuniziert: „Habt Spaß, geht steil und feiert mit Alien Instant Noodle eine fette Party!”

Die nahe Zukunft ist fest geplant, denn die Coronapause hat die Crew nicht gestoppt, nicht den Spaßfaktor limitiert und sie auch nicht ihrer Kreativität beraubt. Bereits in diesem Jahr und auch 2023 folgen nun mehrere Singles, die am Ende die neue EP Bonum Avibus ergeben werden.

Neugierig? Hier könnt ihr reinhören!

vom April 14, 2024


Abandoned in Destiny auf dem Live Rock 2024

Heute stellen wir euch die erste Band vor, die beim Live Rock 2024 mit euch rocken wird: Abandoned in Destiny!

Mit der Kraft und den Emotionen, die in ihrem Alternative Rock liegen, möchte das Trio dazu motivieren, in einer von Oberflächlichkeiten dominierten Welt die Einzigartigkeit in jeder einzelnen Person zu sehen: Folge mutig dem eigenen Ich und den eigenen Wünschen und Prinzipien. Dabei stehen bei ihnen vor allem Freundschaft, Familie und das Erreichen der persönlichen Ziele im Vordergrund. An welchem Fixpunkt können wir uns in unserer Entscheidungsfindung festhalten, ohne dabei die eigenen Werte und Gefühle über Bord zu werfen?

Nachdem Abandoned In Destiny 2018 ihre erste EP „New Era“ veröffentlichten, ging es auf eine ausgedehnte Live-Tour. Mit der bekannten Band „Razz“ spielte Abandoned In Destiny in Wolfsburg vor mehreren Tausend Zuschauern, ebenso erreichte man im SPH-Bandcontest 2018/19 das Halbfinale. Ab 2020 nahm die Band bei Christoph Wieczorek in den Sawdust Recording Studios ihr Debütalbum “Rays Of Light” auf, das im Oktober 2022 erschienen ist. Mit ihrer EP “Dead End” samt vier neuer Songs meldet sich die Band 2023 zurück. Der nachdenkliche und harmonische Alternative Rock von Abandoned In Destiny hat nun eine hoffnungsvollere und politischere Note, ganz nach der Frage: wie finde ich mich in einer komplizierter werdenden Welt zurecht?

Kleine Kostprobe gefällig?

vom März 24, 2024


Live Rock 2024: der Termin steht!

Endlich können wir es so richtig offiziell machen: der Termin für das Live Rock 2024 steht fest. Am 08.06. laden wir euch wieder herzlich ein ab 17:00 Uhr mit uns gemeinsam auf dem Gelände der Kronenwerke in Bückeburg zu rocken! Neben vier hammer Live Acts erwarten euch wieder kühle Getränke, leckeres Essen und beste Live Rock Stimmung. Der Eintritt ist wie gewohnt frei! Kommt vorbei und feiert mit uns schaumburgs Musikszene! Die Bands, auf die ihr euch freuen könnt, werden nach und nach veröffentlicht, bleibt also gespannt! 

vom März 8, 2024


Wir suchen Bands für das Live Rock 2024!

Es ist wieder so weit: Wir suchen Bands für das Live Rock Schaumburg 2024!

Du bist Teil einer Band, die sich im Bereich Rock, Punk, Metal oder ähnlich einordnet? Ihr habt Bock auf einem kleinen aber feinen Open Air Schaumburg zu rocken? Egal ob ihr als Newcomer noch Liveerfahrung sammeln wollt oder uns Schaumburgern als alte Hasen in der Branche mal zeigen wollt, wo der Hammer hängt, Hauptsache ihr rockt und habt zum Großteil eigens geschriebene Songs im Repertoire.

Wir freuen uns auf eine Bewerbung zum Auswahlverfahren für das Live Rock Schaumburg 2024 am 08.06. auf dem Gelände der Kronenwerke in Bückeburg. Tragt eure Daten dafür einfach bis zum 31.12.2023 in unser Bewerbungsformular ein.

Wir freuen uns auf euch!

vom November 30, 2023


Beste Stimmung beim Live Rock 2023!

Das Live Rock Schaumburg 2023 liegt nun hinter uns und wir blicken zurück auf ein durch und durch gelungenes Event. Auch in diesem Jahr hieß es im Vorfeld wieder Zittern. Zuerst der extrem kurzfristige Geländewechsel und dann der schlechte Wetterbericht hielten uns ordentlich auf Trab.

Zu unser aller Erleichterung fügten sich die Umstände dann tatsächlich noch zu unseren Gunsten. Das rockerprobte Gelände an den Kronenwerken in Bückeburg bot alles was wir brauchten und auch das Wetter war gnädig mit uns und schickte Sonne satt!

Und so feierten mit uns rund 350 Besucher zu handgemachter Rockmusik von Alien Fox, Wokfries, Get A Life und The Roomers. Die Stimmung war grandios, die Musik unvergleichlich und das Live Rock Schaumburg wieder ein voller Erfolg. Unser Fazit: Das Kämpfen hat sich gelohnt!

Wir werden uns nun erst einmal sortieren, dann eine gute Mütze Schlaf nachholen und dann geht es ja auch bald schon wieder in die Planung. Bleibt auf dem Laufenden und schaut regelmäßig auf unserer Homepage oder bei Facebook und Instagram vorbei!

vom Juli 31, 2023


Der Zeitplan steht!

Live Rock Schaumburg – 4 Bands 1 Bühne; schön und gut, aber wer ist eigentlich wann dran auf dieser einen Bühne? Dieser Frage widmen sich unsere heutigen News:

Ab 18:00 Uhr könnt ihr euch schon einmal warm tanzen mit Alien Fox und ihrem unverwechselbaren Mix aus Rock, Grunge und Punk.

Ab 19:30 Uhr machen dann Wokfries weiter und hauen euch ihren Metal-Punk um die Ohren.

Ab 21:00 Uhr gibts Alternative Rock with a splash of irish folk punk von Get A Life.

Ab 22:30 gibt es dann zum Abschluss den gitarrenlastigen Rocksound von The Roomers.

Die Vorfreude auf unserer Seite steigt immer weiter! Seid am 29.07. ab 17:00 Uhr auf dem Gelände der Kronenwerke am Start und feiert mit neuen und alten Bekannten zur Musik!

vom Juli 20, 2023


Freut euch auf Alien Fox als würdige Vertreter von Zwischen Nord und Süd

Alien Fox ist ein Trio aus Warmsen im Landkreis Nienburg/ Weser, dass Spaß an ehrlicher und handgemachter Rockmusik hat.
 Bei den drei Jungs gibt’s eine Mischung aus Rock/ Grunge/ Punk. So richtig in eine Schublade kann man das wahrscheinlich nicht stecken. Hauptsächlich spielt das Trio eigene Songs, in denen es um die verschiedensten Themen aus dem “ganz normalen“ Leben geht, der Spaß aber nicht zu kurz
 kommt. Der dabei entstehende RotzNasen Rock darf gern mit Vollgas gefeiert werden. Aber auch ein paar Klassiker werden immer mal gerne live aufgegriffen.
 Ursprünglich als lockeres ein-Song-Projekt geplant, sind dann doch ein paar mehr Songs entstanden und im Oktober 2019 wurde daraus dann ALIEN FOX als feste Band.
 Seitdem ist das Repertoire an eigenen Songs stetig gewachsen, es wurden Videos und zwei Alben
 veröffentlicht.
 Woanders tanzt man den Discofox… Hier darf man im positiven Sinne ausrasten und den ALIEN FOX tanzen.

vom Juni 29, 2023


  • Powered by:

  • Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.